Viola Valsesia
Dipl. Arch. ETH Müllerstrasse 56
8004 Zürich
+41 79 731 41 88 www.violavalsesia.ch info@violavalsesia.ch
architektur & bühnenbild Viola Valsesia
Viola Valsesia, geboren 1981 in Locarno, wuchs in Bellinzona auf und studierte 2000-2006 Architektur an der ETH Zürich. Zwischen 2002 und 2004 sammelte sie als Architekturpraktikantin die ersten Arbeitserfahrungen in Zürich und in Madrid. Nach ihrem Diplomabschluss bei Prof. Markus Peter arbeitetete sie in Zürich bei Hager Landschaftsarchitektur, bei Rossetti+Wyss Architekten und bei Camenzind Bosshard Architekten, wo sie in der Planung und Ausführung verschiedener Bauprojekte tätig war. 2012 - 2014 gehörte Viola Valsesia als Bühnenbildassistentin zum Team des Luzerner Theaters, wo sie sowohl Schauspiel-, als auch Tanz- und Musiktheaterproduktionen betreute. Seit 2014 arbeitet sie als freie Bühnenbildnerin unter anderem für die Regisseuren Andreas Herrmann, Marc Wortel, Annina Dullin-Witschi und Katharina Cromme. Seit 2016 ist Viola Valsesia als selbstständige Architektin tätig.